Verbesserungsideen

Hier eine lose Sammlung von Ideen, die ich beizeiten weiterverfolgen möchte:

Verbesserung der Visualisierung

  • Es gibt eine interessante Webseite die die Luftgüte in Steyregg in Oberösterreich publiziert. Da gibt es einige gute Visualisierungsideen.
  • Kurven mit gleitenden 24h und später auch jährlichen Durchschnitten bilden, damit Grenzwertüberschreitungen einfach abgelesen werden können
  • Tage mit Grenzwertüberschreitungen zählen, wie auch vom Umweltbundesamt gemacht
  • Graph in Echtzeit aktualisieren. Der Sensor misst gegenwärtig im Minutentakt
  • Eine Version dieser Webseite für mobile Geräte, die lediglich Informationen zur aktuellen Luftgüte zusammenfasst.
  • Hübsche GPL Barometer

Suche nach Erklärungen für Messergebnisse

Verbesserung und Eweiterung der Sensorik

Gemeinschaft / Initiativen

  • Netz zu anderen Messtationsbetreibern und Interessierten aufbauen. Wer in Oldenburg und Umzu dies liest:
    • Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir über diese Emailadresse auf. Ich könnte eine Mailingliste aufsetzen und bin an Datenaustausch interessiert.
    • Ich kann Ihnen helfen eine kleine Messtation aufzubauen. Grundsätzliche Voraussetzungen hierfür sind:
      • Eine Steckdose idealerweise in max. 2-3 Metern Entfernung (die Stromversorgung des Sensors kann auch über ein sehr flaches Kabel durch Fenstergummis geführt werden. Diese werden nicht beschädigt und das Fenster schließt trotzdem normal).
      • Ihr WLAN-Netzwerk sollte vom Sensorstandort noch erreichbar sein
  •  Umweltbundesamt